Mensch - Natur - Stadt

WILDNIS FÜR KINDER

Die bundesweit beachtete "Wildnis für Kinder" bringt junge Menschen der Großstadt raus in die Natur: Auf Wildnis-Flächen in unmittelbarer, fußläufiger Nähe ihrer Wohnquartiere. Dort entdecken sie die Welt neu, spielen voller Phantasie, ganz ohne Vorgaben und Geräte. Natur nicht als Kulisse, sondern als Bestandteil des eigenen Lebens.

 

Wir suchen nun eine Persönlichkeit, die "Wildnis für Kinder" zusammen mit uns weiter entwickelt und mit den Kindern vor Ort erlebbar macht.

 

mehr erfahren

Spatz

SPATZ BRAUCHT PLATZ

Spatzen sind die Freude und Freunde vieler Stadtmenschen: Die tschilpenden Vögel waren einst verrufen, heute gehören sie zu den Sympathieträgern. Leider werden sie speziell im Ruhrgebiet immer seltener.

 

Was wir alle für Spatzen und andere wildlebende Tiere im Ballungsraum tun können, erfahren Sie hier. Wenn viele mitmachen - Kommunen, Unternehmen, Wohnungsbaugenossenschaften und Privathaushalte - dann geht es wieder bergauf mit Spatz & Co.

Raus in die Natur

"Kuck mal, da bewegt sich was!"

 

Kinder, die Natur erleben und hinterfragen, haben sie sicher auch als Erwachsene "auf dem Schirm".

 

Ein Angebot für Kindergärten und die unteren Klassen der Grundschulen. Möglichst im fußläufigen Umfeld der Einrichtung entdecken Jungen und Mädchen die Natur und ihre Lebewelt. Es brummt, krabbelt, kriecht, schlängelt, fliegt und schwimmt. Und es kann auch mal eine schmutzige Hose geben ...

 

mehr erfahren

Veranstaltungen

02.11.2019 - Aktion: Wir bauen einen Stall ...

Logo HTJ Herner Tierschutzjugend:

.. für die vier Schafe im Ökogarten. Dort leisten sie gute Dienste.

zur Herner Tierschutzjugend

 

06.11.2019 - Aktion: Wir beschneiden Obstbäume und Hecken

Logo HTJ Herner Tierschutzjugend:

Manche Gehölze brauche Pflege, damit Tiere weiterhin darin leben können. Und wir reinigen die Vogelnistkästen auf dem Gelände.

zur Herner Tierschutzjugend

 

07.11.2019 - Aktion: Wir beschneiden Obstbäume und Hecken

Logo HTJ Herner Tierschutzjugend:

Manche Gehölze brauche Pflege, damit Tiere weiterhin darin leben können. Und wir reinigen die Vogelnistkästen auf dem Gelände.

zur Herner Tierschutzjugend

 

17.11.2019 - Räuchern mit Harz, Blättern und Wurzeln

BUND Herne BUND Herne und VHS Herne:

Erlesene Düfte aus der Natur: sinnlich, beruhigend, heilend. Mit Apothekerin a.D. Karin Wirsching und Kräuterpädagogin Anke Roßmannek.

 zum BUND Herne

 zur VHS Herne