Mensch - Natur - Stadt

WILDNIS FÜR KINDER

Das Pilotprojekt der Biologischen Station bringt Revierkinder raus in die Natur. Zusammen mit den Städten Bochum und Herne werden geeignete Flächen vermittelt: In unmittelbarer, fußläufiger Nähe der Wohnquartiere.

 

Kinder erobern die Wildnis-Flächen für sich: Entdecken die Welt neu, spielen voller Phantasie, ganz ohne Vorgaben und Geräte. Die Natur ist dabei mehr als nur Kulisse: Sie bietet sich an, eine - auch emotionale - Bindung zu ihr einzugehen.

 

UMWELTEHRUNG "HERNER SPATZ"

Der "Herner Spatz" 2017 ging an Norbert Kilimann.

 

Die Umweltehrung wurde nun zum 7. Mal vergeben. Seit 2005 überreicht Mondpalast-Prinzipal Christian Stratmann im Namen der Biologischen Station alle zwei Jahre diesen begehrten Preis.

 

Dazu gehört eine kleine Skulptur aus COR-TEN-Stahl und historischem Wanne-Eickeler Pflasterstein. Jeder Spatz ein Unikat.

Raus in die Natur

"Kuck mal, da bewegt sich was!"

Kinder, die Natur erleben und hinterfragen, haben sie auch als Erwachsene "auf dem Schirm".

 

Für Kindergärten und die unteren Klassen Grundschulen. Möglichst im fußläufigen Umfeld der Einrichtung entdecken die Jugend und Mädchen die Natur und ihre Lebewelt. Es brummt, krabbelt, kriecht, schlängelt, fliegt und schwimmt. Und es kann auch mal eine schmutzige Hose geben ...

 

mehr erfahren

.

Veranstaltungen

27.08.2017 - Pilzwanderung: Um die Fuelbecker Talsperre

Arbeitskreis Pilzfreunde Ruhr APR 

Dese artenkundliche Exkursion wird aus Freude an der wissenschaftlichen Beobachtung angeboten. Es werden keine Pilze oder Pflanzen gesammelt, weder zur Anschauung, noch zum Verzehr.

 

Eine Kooperation mit dem Bochumer Botanischen Verein.

zum APR

28.08.2017 - Familien-Rallye: Expedition Tippelsberg

     Biologische Station:

 (Groß-) Eltern und Kinder erkunden die Natur.

01.09.2017 - "Nacht der Natur" im Tierpark Bochum

       Tierpark Bochum in Koop mit Biologischer Station:

Sagenhaft: Die Nacht lebt!

=> Freiluft-Konzert hinein in die Abenddämmerung.

=> Führungen durch den Tierpark zu den nachtaktiven Lebewesen.

=> Spaziergang durch den benachbarten Stadtpark zu den jagenden Fledermäusen am See.

21.09.2017 - NABU-Naturfototreff

 NABU Herne:

Hier treffen Profis und Anfänger aufeinander, tauschen Tricks + Kniffe aus, es gibt fachliche Bildbesprechungen.

Herzlich willkommen!        zum NABU Herne