Mensch - Natur - Stadt

WILDNIS FÜR KINDER

Die NRW-Stiftung unterstützt das Projekt der Biologischen Station noch einmal massiv: Über drei Jahre können die bestehenden Flächen nun auch personell betreut werden.

So finden dort demnächst z.B. Impuls-Veranstaltungen statt und machen Kindern "Geschmack" an der Natur vor ihrer Haustür.

 

Damit die Frage dann auch einmal lautet: Mama, Papa, darf ich raus zum Spielen?

 

Vielen Dank, liebe NRW-Stiftung!

Spatz

UMWELTEHRUNG "HERNER SPATZ"

Inhaber des Ehrenpreises "Herner Spatz" 2019 ist Rainer Rüsing.

 

Die Umweltehrung wurde nun zum 9. Mal vergeben. Seit 2005 überreicht Mondpalast-Prinzipal Christian Stratmann im Namen der Biologischen Station alle zwei Jahre diesen wertvollen Preis.

 

Dazu gehört eine kleine Skulptur aus COR-TEN-Stahl und historischem Wanne-Eickeler Pflasterstein. Jeder Spatz ein Unikat.

Raus in die Natur

"Kuck mal, da bewegt sich was!"

 

Kinder, die Natur erleben und hinterfragen, haben sie sicher auch als Erwachsene "auf dem Schirm".

 

Ein Angebot für Kindergärten und die unteren Klassen der Grundschulen. Möglichst im fußläufigen Umfeld der Einrichtung entdecken Jungen und Mädchen die Natur und ihre Lebewelt. Es brummt, krabbelt, kriecht, schlängelt, fliegt und schwimmt. Und es kann auch mal eine schmutzige Hose geben ...

 

mehr erfahren

Veranstaltungen

01.06.2019 - Aktion: Wir pflegen Herner Obstwiesen

 NABU Herne:

Gemeinsam für den Naturschutz: Die Herner Streuobstwiesen gehören zu den wertvollen Biotopen unserer Stadt. Der NABU beteiligt sich tatkräftig an der notwendigen Pflege.

zum NABU Herne

 

02.06.2019 - Radtour: zum Eisenbahnmuseum Dahlhausen

 Eine Fahrt von insgesamt ca. 55 km.

zum ADFC Herne

 

14.06.2019 - Langer Tag der StadtNatur Bochum

  Stadt Bochum:

Eine Vielzahl von Veranstaltungen zum Thema Natur + Umwelt. Für jeden und jede ist etwas dabei, ganz sicher.

Langer Tag der StadtNatur

 

14.06.2019 - "Tief durchatmen": Durch das NSG Langeloh

     Biologische Station:

War Ihr Alltag wieder anstrengend? Oder sogar hektisch?

Atmen Sie doch einmal tief durch, bevor Sie das Wochenende genießen: Auch die heimische Natur vor der Haustür bietet Ihnen dazu einen idealen Ort.